Nebeneinandergestellt

gewalt-gegen-kinder-2

Quelle: MANNdat

d5f84-csm_plan-kinderhilfswerk_d79acff599

Quelle: Plan

Es wäre zum Lachen, wenn es nicht zum Verzweifeln wäre.

Advertisements

Ein Gedanke zu „Nebeneinandergestellt

  1. Matze

    Verschiedene Gruppen (Schwule, Frauen) innerhalb der AL waren auf den heterosexuellen
    Mann als Sexualstraftäter fixiert. Dies führte dazu, dass gleichgeschlechtlicher
    Missbrauch durch Männer verharmlost und Missbrauch durch Frauen gar nicht thematisiert
    wurde.

    [..]

    Die Recherche hat ergeben, dass das sexuelle Interesse der bekannten Täter ausschließlich
    auf Jungen gerichtet war. Frauke Homann (damals Sozialarbeiterin in Kreuzberg)
    hat in einem beeindruckenden Zeitzeugeninterview ihre Arbeit mit betroffenen Jungen
    in Kreuzberg geschildert, die Opfer von pädosexuellen Netzwerken wurden, an denen
    auch Karst und Ullmann beteiligt waren. Dabei berichtet sie auch von den Schwierigkeiten,
    welchen sie begegnete, wenn sie sich für diese Jungen einsetzen wollte: Vor
    allem in den sozial benachteiligten Bevölkerungsgruppen habe es Opfer außerfamiliären
    pädosexuellen Missbrauchs gegeben. Sie waren zwar unterschiedlicher Herkunft, es
    handelte sich aber immer um Jungen.205 Seitens der linken Männer habe es bis Ende der
    1980er Jahre für diese Opfer so gut wie keine Unterstützung gegeben.206 Ihr wurde entgegnet:
    „Wir wollen doch niemanden diskriminieren. Bei Jungen ist es vielleicht nicht so
    schlimm, bei Mädchen viel schlimmer.
    Im pädosexuellen Bereich ist das ja einvernehmlich,
    wir üben keine Gewalt aus.“207 Als sie bei Wildwasser berichtete, dass sie von einer
    großen Gruppe Jungen wisse, die außerhalb der Familie von Pädosexuellen missbraucht
    werde, wurde ihr entgegnet: „Wir kümmern uns hier um Mädchen“208.

    https://gruene.berlin/sites/gruene-berlin.de/files/benutzer/henriette.kluge/bericht_komm_aufarbeitung_gruene_berlin_.pdf

    S.84/85

    Das denken die wahrscheinlich auf bei Kinderarbeit: Irgendwelche Kinder werden immer dazu gezwungen werden, besser es trifft Jungen.

    Gefällt 1 Person

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s