Höcke: Gebärpflicht für Frauen

Kommt nach der Wehrpflicht jetzt die Gebärpflicht?

Mit einem verstörenden Vorschlag machte erneut Björn Höcke auf sich aufmerksam: Um zu verhindern, dass die Deutschen eine Minderheit im eigenen Land werden, müsse man Frauen an ihre „gesellschaftlichen Pflichten“ erinnern. Denkbar sei eine Gebärpflicht ähnlich der derzeit ausgesetzten Wehrpflicht: „Nur so lässt sich dem Geburten-Dschihad etwas entgegensetzen.“

Ganzer Artikel:

taz

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s