In eigener Sache eine kurze Ankündigung

So, ich habe jetzt längere Zeit geschafft, jeden Samstag einen Artikel zu veröffentlichen. In Zukunft werde ich aber jeden dritten oder zweiten Samstag ausfallen lassen, was bedeutet, dass der erfolgreiche Abschluss des Projekts „Sturz des Feminats“ noch länger auf sich warten lassen wird.

Weiterhin geht dieser Blog nun in die Winterpause. Ich wünsche allen meinen Lesern eine besinnliche Zeit und einen guten Rutsch!

p.s.: Während Arbeiten und Studien, die sich der dunklen Bedrohung namens „Maskulinismus“ entgegenstellen, aus Steuergeldern finanziert werden, arbeiten Männerrechtler auf eigene Kosten. Spenden sind also gerne gesehen. Ich empfehle dafür zum einen MANNdat und zum anderen Genderama von Arne Hoffmann.

Dieser Blog befindet sich in den Osterferien, in dieser Zeit kann sich das Freischalten von Kommentaren ev. lange verzögern. Sorry.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s