Interessante Frauenkolumne auf „Jetzt.de“

lachender_stinker

Ich bin über eine interessante Reihe auf „Jetzt.de“ gestoßen; ich kopiere mal einen Artikel auszugsweise rein:

Die Frau von heute muss kein Heimchen am Herd mehr sein. Stattdessen kann sie einen Mann auch aus Liebe heiraten und nicht nur, weil er ein guter Ernährer ist. Wir fragen Frauen, was für sie Weiblichkeit im neuen Jahrtausend bedeutet.

Was bedeutet für dich Frausein im Jahr 2020?

Es ist eine großartige Zeit, eine Frau zu sein. Endlich können wir toxische Weiblichkeit, die Männer als Geldobjekte und Kinder als Eigentum begreift, hinter uns lassen. Die Frau von heute kann ein nützliches, produktives Mitglied der Gesellschaft sein, ihren Mann stehen und Liebe geben.

Kritische Frauenforschung hat viel dazu beigetragen, zerstörerische Aspekte von Weiblichkeit, die als Sklavenhalterinnenmentalität den Planeten zugrunde richtet, zu benennen und zu überwinden, das ist herausragend und kann vielleicht die Welt retten.

Wie stehst Du zu #you_kill_children_too?

Dieser Hashtag ist einfach nur noch historisch. Dass sich bereits mehrere Frauen das Leben nahmen, weil sie unter ihm angeklagt wurden, zeigt, dass sie sich ihrer Schuld zumindest ansatzweise bewusst sind.

Auch mir hat es geholfen, mich selbst und meine Weiblichkeit kritisch zu hinterfragen. Ich habe noch nie Kinder oder Männer misshandelt oder getötet, aber ich muss mich fragen: Bin ich dazu nicht doch fähig; wie schnell könnte ich zur Täterin werden? Warum kennen nur Männer aber nicht Frauen den Ehrenkodex, keine Gewalt anzuwenden? Das ist natürlich ein schmerzhafter Prozess der Selbsterkenntnis, aber bitter notwendig. Durch diese Bewegung werden die Strukturen aufgebrochen, die Frauengewalt erst möglich machen.

Habt ihr weitere so schöne Fragen für mich, die mir die Möglichkeit geben, mich selbst zu erniedrigen? Darf ich die Scheiße von euren Schuhen lecken?

Weitere Kolumnen auf Jetzt.de.

Ein Gedanke zu „Interessante Frauenkolumne auf „Jetzt.de“

Kommentar verfassen:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s