Ein zorniger Freund, oder: Müssen sich Frauen von Feministinnen distanzieren?

…auf diese Frauen…. kann man bauen…

Kürzlich hatte ich eine interessante Erfahrung mit einem Freund. Er kennt meine Position als Männerrechtler, weshalb wir uns früher öfter mal gezofft hatten. In einigen Positionen stimmte er mit mir überein, so durchschaute er die Lohnlüge, bei anderen Themen hingegen gerieten wir uns in die Wolle. Grundsätzlich ist für ihn Geschlechterkrieg kein großes Thema, Migration und verfehlte Energiepolitik nimmt er als größere Bedrohungen wahr.

Ich hatte längere Zeit keinen Kontakt zu ihm und neulich dann eine überraschende Wende. Jedenfalls unterhielten wir uns über Kollektivschuld, und dass man zwischen Muslimen und Islamisten unterscheiden müsse wie zwischen Frauen und Feministinnen.

Darauf hin er, und er war wirklich aufgebracht: „Frauen haben sich von Feministinnen zu distanzieren, da die im Namen der Frau sprechen!!!“

Ok, offenbar machen die Massenmedien einen besseren Job als ich. Ich werde ihn irgendwann mal fragen, was dazu führte, dass er jetzt zu so einem offensiven Statement kommt.

Aber müssen sich Frauen von Feministinnen distanzieren? Muss ich mich von Maskulisten distanzieren? Manche Feministen sagen, als Mann hätte ich mich schon von Männern zu distanzieren, wegen Gewalt und so. Luise Pusch findet das zum Beispiel. Auch findet sie, dass man Buben Wunden zufügen sollte – im Namen der Frau also. Mal davon abgesehen, dass auch ansonsten Frauen gewalttätig sind, sagt kein Schläger: „Ich misshandle meine Frau im Namen des Mannes!“. Dann sähe ich einen Grund, auf Abstand zu gehen. Schätze aber, das muss jeder selbst entscheiden… äh nee, Männer vergewaltigen ja im Namen des Mannes. Ein paar wenige Vergewaltiger reichen, um alle Frauen zu unterdrücken: Das hat System im Patriarchat! Deshalb:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s