Ich wünschte, ich hätte Unrecht – Corona

Ich schrieb:

Man fühlt sich an die Sowjetunion erinnert. Diese hatte eine Verfassung, die so ziemlich die liberalste der Welt war: Freiheit! Das Problem war nur, dass die gesamte Zeit über die Notstandsgesetze in Kraft waren (wegen des übermächtigen Feindes), die dann die de facto Diktatur begründeten.

Science Files schreibt:

Demokatie ade – willkommen im autoritären Deutschland: Regierung will “gesundheitliche Notlage internationaler Tragweite” dauerhaft machen

Ich schrieb:

Mit der Impfung – und das Ziel ist, jeden zu impfen – bekommt man eine digitale ID verpasst, welche den Grundstein für den gläsernen Bürger und Kunden bildet.

Freie Welt schreibt:

IBM soll Federführung bei Entwicklung des Impfpasses in Deutschland übernehmen

3 Gedanken zu „Ich wünschte, ich hätte Unrecht – Corona

  1. Billy Coen

    Oh je, Uepsi! Schon bei dem anderen Beitrag vorgestern dachte ich mir „will der hier manche auf AE einschlägig bekannte User triggern?“.

    Und jetzt das?! Deshalb jetzt wirklich mal die Frage: Wills du hier manche auf AE einschlägig bekannte User triggern? 😉

    Antwort
    1. Sabrina Seerose

      Was wäre Wenn (?) Uepsi es in Kauf nähme, daß sich „manche auf AE einschlägig bekannte User“ getriggert fühlen, weil es z.B. im Sinne der Sache wichtiger ist, dies zu thematisieren, als dies wegen der vermeintlich zarten Gefühlswelt der Getriggerten im vorauseilenden Gehorsam (Schere im Kopf) zu unterlassen ?!

      Antwort

Kommentar verfassen:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s