Kriegsgeil

Lehrerinnen wissen, dass Männer kriegsgeil sind.

Nun, wir geloben Besserung. Beispiel zweiter Weltkrieg: Sollte sich noch mal diese Konstellation ergeben, werden die Männer der Alliierten ihre toxische Männlichkeit in Frage stellen und nicht kämpfen. Soll Hitler mal machen, bzw. die alliierten Frauen werden ihn schon entmachten. Yeah Baby! Frauenpauer, Schwester! Du hast es in der Hand!

7 Gedanken zu „Kriegsgeil

  1. Mathematiker

    Ja, die feministisch geprägte US-Administration hat anscheinend beschlossen, den Krieg gegen Putin (=neuer Hitler) bis zum letzten Ukrainer zu führen.
    Habe gehört, dass die Ukraine jetzt ein neues Gesetz zur Zwangsrekrutierung von Frauen erlassen hat. Ob sie das jetzt noch einsetzen werden? Wie dumm, dass sie die Flucht der Frauen nicht so wie bei den Männer 18-60 unterbunden hat, und die Frauen vorher sehr häufig von dem Privileg Gebrauch gemacht hat.

    Antwort
    1. uepsilonniks Autor

      Habe gehört, dass die Ukraine jetzt ein neues Gesetz zur Zwangsrekrutierung von Frauen erlassen hat.

      Das wird aber auch Zeit! Denn wie stand schon in der EMMA? Können Frauen etwa nicht kämpfen?!

      Antwort
      1. Mathematiker

        Das zeigt aber, dass die Situation in der Ukraine sehr schlecht ist, wenn man jetzt Fauen heranziehen will.

        Antwort
            1. Mathematiker

              Ah, deswegen hat es mit dem Endsieg nicht geklappt. Die Ukrainer sind da also schlauer…

      2. Mathematiker

        „Können Frauen etwa nicht kämpfen?!“
        öh nö. Können sie nicht. Zumindest nicht so gut.
        Aber was sie können ist als Model mit einer Waffe posieren, dann behaupten, Frauen könnten das genausogut wie Männer, und dann in Wahrheit doch nicht der Armee beitreten.

        Und was sie auch können ist, wenn jemand auf die Info, dass es 30.000 freiwillige Frauen gäbe, hinweist, dass es aber noch weitere 20 Mio Frauen in der Ukraine gibt, ihn dann öffentlich und medial hinzurichten. So eine Frechheit den Beitrag der Frauen so klein zu reden…
        Dabei wissen wir dank Hillary, dass die Frauen am meisten leiden.

        So nach dem Motto: Wenn du wissen willst, wer dich beherrscht, dann musst du nur schauen, wen du nicht kritisieren darfst.

        Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s